Glashütte: All you can dance

Die barrierefreie Porzer Disco am 06.07.

Nach der ersten Disco im April, startet die barrierefreie Disco „All you can dance“ im Club Glashütte in die zweite Runde!
Von 19:00 Uhr kann im Club der Glashütte am 06.07. gemeinsam getanzt und gefeiert werden – ob Jung oder Alt, Groß oder Klein, Dick oder Dünn! Die Disco ist für alle, die Lust und Spaß am Tanzen haben, neue Menschen kennen lernen wollen oder einfach einen schönen Abend in Disco-Atmosphäre verbringen möchten.
Der Eintritt ist frei und es gibt Getränke und Snacks zu kleinen Preisen. Die musikalische Gestaltung des Abends übernimmt DJ „Ponch“.

Die Disco “All you can dance” ist ein Kooperationsprojekt des Jugend- und Gemeinschaftszentrums Glashütte und dem Seniorennetzwerk Porz, dem Verein Porzer Bürger für psychisch Kranke und der KoKoBe Porz.
Der Verein “Porzer Bürger für psychisch Kranke” ist eine Initiative von Bürgern des Kölner Stadtteils Porz, die sich die Hilfe für psychisch Erkrankte und deren Angehörige zur Aufgabe gemacht haben. Vom Bürgerverein Porz Mitte e.V. wird die Disco „All you can dance“ finanziell unterstützt. Auch die „KoKoBe – Porz“ unterstützt Menschen mit Behinderung dabei, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und ermöglicht durch ihre Unterstützung die Verwirklichung der ersten barrierefreien Disco auf der rechtsrheinischen Seite.

Interessenten können sich telefonisch unter: 02203/5924970, per Mail: info@glashuette.jugz.de, oder persönlich in der Glashüttenstr.20 informieren Weitere Informationen unter www.glashuette-porz.de